KBA Hard

Kehricht- und Biogasanlage

Die KBA Hard ist einer der drei Teilbetriebe des Kläranlageverbandes Schaffhausen, Neuhausen am Rheinfall, Feuerthalen und Flurlingen. Die KBA Hard ist das Annahmezentrum für den Kehrichtsammeldienst der Stadt und der Gemeinden im Kanton Schaffhausen.

KBA Hard

KBA Hard

Aber auch Gewerbe und Industrie als auch Privatleute können brennbare Abfälle, Grünabfälle, Recyclingstoffe sowie Sonderabfälle bei der KBA Hard abgeben. Bei der KBA Hard gibt es auch eine Annahmestelle für Tierkörper.

Die KBA Hard hat die technischen und logistischen Voraussetzungen zur Bewältigung grosser Abfallmengen. Die Sammelfahrzeuge entladen in der KBA Hard die bei den Kehricht- und Grüngutabfuhren gesammelten Abfälle und können anschliessend ihre Sammeltouren ohne grosse zeitliche Verzögerung fortsetzen. Wir sorgen für eine optimale Bewirtschaftung und Verwertung der angelieferten Abfälle.

Von 2009 bis 2014 wurde in der KBA Hard ein nassmechanisch-biologisches Abfallbehandlungsverfahren erbaut. Die dem nassmechanischen Abfalltrennverfahren in der Entwicklungsphase zugeschriebenen Eigenschaften hinsichtlich einer vollständigen Verwertbarkeit von Haushaltsabfällen haben sich aber grosstechnisch nicht bestätigen lassen. Nach immensen technischen Schwierigkeiten wurde der nassmechanische Teil 2014 stillgelegt und rückgebaut. Der biologische Teil wurde zu einer industriellen Biogasanlage mit Klärschlammtrocknung umgebaut, in der organische Abfälle zu erneuerbarem Strom und Flüssigdünger verarbeitet werden. Der Strom wird ins Netz eingespeist und die entstehende Abwärme wird zur Klärschlammtrocknung genutzt.

Das Video zieht ein Resümee dieses gescheiterten Projektes und zeigt die KBA Hard im Sommer 2015.

Betriebe des Kläranlageverbandes

KBA Hard

ARA Röti

MKD Pflumm

MKD Pflumm