KBA Hard

Kehricht- und Biogasanlage

KBA Hard

KBA Hard

Die KBA Hard ist das Annahmezentrum für den Kehrichtsammeldienst der Stadt und der Gemeinden im Kanton Schaffhausen.

Aber auch Gewerbe und Industrie als auch Private können brennbare Abfälle, Grünabfälle, Recyclingstoffe sowie Sonderabfälle bei der KBA Hard abgeben. Bei der KBA Hard gibt es auch eine Annahmestelle für Tierkörper.

Die KBA Hard hat die technischen und logistischen Voraussetzungen, um auch grosse Abfallmengen bewältigen zu können. Wir sorgen für eine optimale Bewirtschaftung und Verwertung der unterschiedlichen Abfälle. Die brennbaren Abfälle werden für den Bahntransport gepresst, geruchsfrei verpackt und zwischengelagert und in den Wintermonaten bei entsprechendem Bedarf an Kehrichtverbrennungsanlagen geliefert. Mit der Abfallverdichtung und der Zwischenlagerung kann die Anzahl der Abfalltransporte zu den Verbrennungsanlagen reduziert werden.

KBA Hard

KBA Hard

In der Biogasanlage der KBA Hard werden hygienisierte Speisereste, Rückstände der Lebensmittelindustrie und Bioabfälle zu erneuerbarem Strom und Flüssigdünger verarbeitet. Der Strom wird ins Netz eingespeist und die entstehende Abwärme wird zur Klärschlammtrocknung genutzt. Die Biogasanlage der KBA Hard ist nach der Wasserkraft die grösste Produzentin von regenerativer Energie im Kanton Schaffhausen

Betriebe des Kläranlageverbandes

KBA Hard

ARA Röti

MKD Pflumm

MKD Pflumm